Es ist soweit! Am 24. Januar 2020 landet die Fliegende Volksbühne Frankfurt im eigenen Haus im Großen Hirschgraben. Mehr dazu hier!

Beethoven und die Frauen

Kammerkonzert.

Anknüpfend an die kammermusikalische Tradition des Cantate-Saals als einem der ersten Konzertsäle in Frankfurt nach dem 2. Weltkrieg starten wir eine neue Reihe. Thema 2020: Beethoven.

Das Mainzer Klaviertrio um die Pianistin Erika le Roux spielt das Klaviertrio in D-Dur, op. 70,1 („Geistertrio“) und das Klaviertrio in B-Dur, op. 97 („Erzherzog-Trio“). In die Zeit der Entstehung dieser beiden Trios zwischen 1808 und 1810 fallen die Begegnungen Beethovens mit Anne-Marie von Erdödy, Josephine Brunsvik und Antonie Brentano – geheimnisumwittert, schicksalhaft, skandalös. Anke Sevenich liest aus zeitgenössischen Quellen und aus Briefen Beethovens. 

  • Sa 14.03.2020

    19.30 Uhr

    Volksbühne im Großen Hirschgraben
    Großer Hirschgraben 19, 60311 Frankfurt

    Geheimnisumwittert, schicksalhaft, skandalös - das Mainzer Klaviertrio um Pianistin Erika le Roux und Schauspielerin Anke Sevenich begeben sich auf Beethovens Spuren!