Es kann losgehen! Am 24. Januar 2020 landet die Fliegende Volksbühne Frankfurt im eigenen Haus im Großen Hirschgraben ! Mehr dazu hier!

Unterstützen und Fördern

„Ja, ich fördere die Volksbühne! Denn Michael Quast und seine Mitstreiter sind auf mich angewiesen.“

Wegen der hohen Miete, die für das Theater in der Innenstadt künftig fällig wird, fehlt Geld für den künstlerischen Etat und fürs Personal. Keine Produktion schafft es auf die Bühne, wenn nicht genug Karten verkauft und Partner gefunden sind. Hier finden Sie ein paar Vorschläge, wie Sie die Volksbühne unterstützen können:

• Stuhlpatenschaft im neuen Theater, dem denkmalgeschützten Cantate-Saal. Ihr persönlicher Weg zum sichtbaren Engagemant! Mehr Infos dazu hier!

• Fördermitgliedschaft in unserem gemeinnützigen Trägerverein. Mehr Infos dazu hier!

• Spenden und Sponsoring. Kontaktieren Sie uns per Mail: info@volksbuehne.net oder per Telefon: 069 / 24 14 24 35.