Es kann losgehen! Am 24. Januar 2020 landet die Fliegende Volksbühne Frankfurt im eigenen Haus im Großen Hirschgraben ! Mehr dazu hier!

Grie Soß un Frankforder Mundart

Kulinarische Lesung mit Michael Quast

Essen und Trinken wurde zu allen Zeiten von Frankfurter Lokaldichtern besungen. Was liegt da näher, als an einem fröhlichen Sommerabend direkt vor Ort, nämlich in den Oberräder Grüne-Soße-Feldern, Frankfurter Mundart und Frankfurter Esskultur zu genießen. Die Gärtnerei Stoll und das Wirtshaus „Grüne Soße und Mehr“ sind prächtige Gastgeber, Michael Quast sorgt mit Texten von Friedrich Stoltze und anderen für die Poesie!

„Hoch uff dem Baam der Finke / Singt noch beim Awendschei,
Indes mer unne drinke / En Bembel Äppelwei.“

Infos und Karten beim Wirtshaus „Grüne Soße und Mehr“
www.gruene-sosse-und-mehr.de