Alle November-Vorstellungen sind abgesagt. Was Sie dazu wissen müssen.

Wir müssen wieder schließen

Was mache ich jetzt mit meinen Karten?
Wie geht es weiter?

Verehrtes Publikum,

wie Sie sicher schon wissen, sind wir gezwungen, unser Theater im November zu schließen. Dies bringt organisatorische Herausforderungen mit sich, die wir versuchen, möglichst schnell zu bewältigen.

Wenn Sie bereits Karten für Veranstaltungen im November erworben haben, können Sie diese kostenlos stornieren lassen oder das Eintrittsgeld der Volksbühne spenden. Und zwar folgendermaßen:

  1. Kunden von online erworbenen Karten werden von Reservix/Adticket über E-Mail kontaktiert und über ihre Optionen informiert. (Bitte beachten Sie, dass es aufgrund des hohen Aufkommens aktuell zu Verzögerungen kommen kann.)
  2. Kunden, die ihre Karten an einer öffentlichen Vorverkaufsstelle erworben haben, können sich an die entsprechende Vorverkaufsstelle wenden. Sie erhalten dort Ihr Geld zurück, es kann aber auch hier zu Verzögerungen kommen. Bitte erkundigen Sie sich telefonisch im Vorfeld an entsprechender Stelle, ob eine Rückerstattung schon möglich ist. Wenn Sie Ihre Karten dem Theater spenden möchten, müssen Sie uns lediglich eine E-Mail mit dem Hinweissatz „Ich möchte meine Karten spenden“, Ihrem Namen und dem Veranstaltungstag schicken an: info@volksbuehne.net.

Ersatztermine werden wir diesmal nicht anbieten. Zu ungewiss ist die Zukunft.

Wir hoffen, Sie im Dezember wieder begrüßen zu dürfen.
Bleiben Sie gesund!

Ihr Team der Volksbühne im Großen Hirschgraben