Vivat Fassenacht!

Friedrich und Adolf Stoltze zur fünften Jahreszeit

Michael Quast präsentiert ein scheckiges Programm mit Texten der Urväter Frankforder Lustischkeit, gefunden u.a. in der „Frankfurter Krebbel- und Warme-Brödercher-Zeitung“, außerdem im „Frankfurter Intelligenzblatt für Schädelleere“, den „Blättern für Butzemannie und Wuwatzismus“ sowie der „Frankfurter Allgemeinen Kometen- und Weltuntergangs-Zeitung (Letzter Jahrgang!)“.
Geboten werden Alltagsgrotesken, Lokalschnurren, große und weniger große Schauerballaden nebst erbaulicher Lieder und feuchtfröhlicher Gesänge.

Termin

  • So 27.02.2022

    17 Uhr

    Volksbühne im Großen Hirschgraben - STUDIOBÜHNE
    Großer Hirschgraben 19, 60311 Frankfurt

    Michael Quast präsentiert Frankfurter Alltagsgrotesken, Lokalschnurren und Schauerballaden.