Wellano, lebst aa no? Über das Wirken und Werden der Liesl Karlstadt

Dargeboten von ihrem Großneffen Andreas Wellano

An diesem Abend begegnen sich Liesel Karlstadt und Andreas Wellano zum ersten Mal – und das auch noch auf der Bühne. Erleben sie eine Biografie der besonderen Art: Liesl!s Leben ist Drama, große Oper: eine Bäckerstochter, fünftes von 9 Kindern erobert als Humoristin, Komödiantin, Autorin, die Welt: Zürich, Berlin, Wien. Erlebt Zauber, Pathos, Abstürze, Liebestod, Wahnsinn. Das Gegenteil normaler Realität.
In unserer Inszenierung erleben wir, die Geschichte einer Frau, die meist in Hosenrollen auftrat, gespielt, erzählt, gesungen und getanzt, von einem Mann, Andreas Wellano, der eine Frau in Hosenrollen spielt, mal in Kostüm und Maske, so wie sie damals, mal pur durch Mimik, Gestik und Stimme.
Den Erzkomödianten Andreas Wellano und Liesl Karlstadt, die als Elisabeth Wellano in München geboren wurde, verbindet mehr als nur das verwandtschaftliche Verhältnis. Beide sind von unbändiger Spiellust durchdrungen, schlüpfen immerzu in andere und unterschiedlichste Rollen, pflegen die Kunst der Verwandlung. Das Wu Wei Theater Frankfurt mit seinem Kooperationspartner Volksbühne Frank furt sucht mit „Wellano lebst aa no“ den Ort in Frankfurt auf, wo der Humor und die Komödiantik in der alten Tradition des Volkstheaters beheimatet ist und heute mit modernen Spielformen und Inhalten weiterlebt.

Darsteller: Andreas Wellano
Autor: Philipp Mosetter
Musikalische Leitung: Dietrich Stern
Regie: Angelika Sieburg, Wellano
Produktion: Wu Wei Theater Frankfurt in Kooperation mit der Volksbühne im Großen Hirschgraben
Gefördert von: Stadt Frankfurt, Kulturamt, Hessisches Ministerium für WIKU

Termine

  • Fr 15.11.2024

    19.30 Uhr PREMIERE

    Volksbühne im Großen Hirschgraben - STUDIOBÜHNE
    Großer Hirschgraben 19, 60311 Frankfurt

    An diesem Abend begegnen sich Liesel Karlstadt und Andreas Wellano zum ersten Mal - und das auch noch auf der Bühne.


    Eine Kooperation des WU Wei Theater Frankfurt und der Volksbühne im Großen Hirschgraben

  • Do 21.11.2024

    19.30 Uhr

    Volksbühne im Großen Hirschgraben - STUDIOBÜHNE
    Großer Hirschgraben 19, 60311 Frankfurt

    An diesem Abend begegnen sich Liesel Karlstadt und Andreas Wellano zum ersten Mal - und das auch noch auf der Bühne.


    Eine Koproduktion des Wu Wei Theater Frankfurt und der Volksbühne im Großen Hirschgraben

  • Sa 30.11.2024

    19.30 Uhr

    Volksbühne im Großen Hirschgraben - STUDIOBÜHNE
    Großer Hirschgraben 19, 60311 Frankfurt

    An diesem Abend begegnen sich Liesel Karlstadt und Andreas Wellano zum ersten Mal - und das auch noch auf der Bühne.


    Eine Koproduktion des Wu Wei Theater Frankfurt und der Volksbühne im Großen Hirschgraben