Bei uns gilt 2G. Infos dazu hier.

Heinrich Heine: Deutschland. Ein Wintermärchen

Mit Stephan Bieker

Als „entlaufenen Romantiker“ hat sich Heinrich Heine bezeichnet. In diesem Fall ist er von unserem neuen Nachbarn, dem Deutschen Romantik-Museum, zu uns ins Theater gelaufen, im Gepäck eines der ganz großen Werke der deutschen Literatur.
Deutschland. Ein Wintermärchen ist voller Humor, Ironie und politischer Satire. Stephan Bieker (bei uns zur Zeit im „Bürger-Capitain“ zu sehen) macht aus Heines sehnsuchtsvoller Klage einen mitreissenden, vergnüglichen und einzigartigen Abend. Eine wunderbare Reise in die deutsche Geschichte.