Die Fliegende Volksbühne Frankfurt landet im September 2019 im eigenen Haus im Großen Hirschgraben!

Zacher und Knoll

Die zwei von der Parkbank

Von Thomas Bergmann. Lesung mit Michael Quast.

Michael Quast als Herr Zacher und Herr Knoll. Der eine wohnt im nahen Altersheim, der andere glaubt, er sei selbständig. Sie treffen sich täglich auf einer Bank in einem Frankfurter Park. Und reden miteinander, gegeneinander und aneinander vorbei. Gleichzeitig. Es knirscht im Gebälk, doch die Pumpe arbeitet. Der Mund ist ein Loch im Kopf, alles verwirrt, alles klar, die Lage stabil, der Boden schwankt. Die Worte kommen von der Rolle. Manchmal kommt nichts – dann ist alles möglich.

Mit Witz und schrägem Humor spitzen sich die Alltagsgespräche zu und werden immer grotesker. Virtuos gesprochen von Michael Quast.

Erschienen als Hörbuch in der Reihe „Frankfurt im Ohr“ bei Henrich Editionen